dr-antonia-gueldenpfennig_header.jpg

Antonietta Güldenpfennig

Liebe Patienten,

 

mein Name ist Antonietta Güldenpfennig. Seit Juli 2018 bin ich als angestellte Ärztin in der Praxis von Fernanda Boog tätig.

 

Meinen Facharzt für Allgemeinmedizin habe ich 2003 erworben. Zuvor habe ich in verschiedenen allgemeinärztlichen Praxen gearbeitet.

 

Ich freue mich, mit Frau Dr. Fernanda Boog und Ihrem Praxisteam für Sie da zu sein.

Ihre Antonietta Güldenpfennig

Zusatzausbildungen:

  • Yamamoto-Akupunktur (YNSA)

  • Hypnosetherapie bei Prof. Dr. Walter Bongartz

  • Zerrtifikat DGH (Deutsche Gesellschaft für Hypnosetherapie) ärztliche Hypnose
    Mitglied DGH seit 2013

  • Psychosomatische Grundversorgung

Yamamoto-Akupunktur

(YNSA)

Mit der Schädelakupunktur nach Yamamoto können akute und chronische Schmerzen des Bewegungsapparates behandelt werden.

 

Das Besondere an dieser Methode ist, dass die schmerzlindernde Wirkung bei gutem Ansprechen schnell eintritt. Die YNSA wurde in den 60er Jahren von dem japanischen Arzt Toshikatsu Yamamoto entwickelt.

akupunktur.jpg